Hauptgerichte

Ratatouille mit Reis

0 Kommentare

Ratatouille ist ein vegetarischer Klassiker der französischen Küche. Wir mögen dieses reichhaltige mediterrane Gericht sehr und zeigen euch hier unser Rezept.

Die wichtigsten Zutaten für dieses Gericht sind Auberginen, Zwiebeln, Zucchini, Tomaten, Paprikaschoten und Knoblauch. Das Gemüse wird zunächst in nicht zu kleine Stücke geschnitten und dann in Öl angedünstet.

Ratatouille mit Reis

Die Küche: Französische Küche
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

30

Minuten
Kochzeit

20

Minuten

Zutaten

  • 235g rote Paprika (1 Stück)

  • 280 Zucchini (1 Stück)

  • 280g Aubergine (1 Stück)

  • 160g Tomate

  • 400g passierte Tomate

  • 80g rote Zwiebel (2 mittelgroße)

  • 15g Knoblauch (3 Zehen)

  • 13g Rapsöl (1 EL)

  • Salz, Pfeffer

  • Oregano

  • Thymian

  • Basilikum

  • Paprikapulver

  • 160g Reis

  • 240ml Wasser

Zubereitung

  • Paprika, Zucchini, Aubergine und Tomate in Würfel schneiden
  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden
  • Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel sowie Knoblauch darin glasig dünsten
  • Die Gemüsewürfel hinzu geben und kurz mit anschwitzen, dann mit den passierten Tomaten aufgießen
  • Salz und Gewürze hinzugeben und ca. 15 Minuten garen
  • In der Zwischenzeit den Reis mit der 1,5fachen Menge Wasser angießen und kochen
  • Den Reis ringförmig auf einen Teller und das Ratatouille in die Mitte geben

Nährwerte

Rezept ergibt 4 Portion(en)

Portionsgröße467g


  • pro PortionKalorien (kcal)265
  • % Täglicher Wert *
  • Fett gesamt 4.2g 7%
    • Gesättigte Fettsäuren 0.6g 3%
  • Natrium 640mg 27%
  • Kohlenhydrate 46.7g 16%
    • Ballaststoffe 6.7g 27%
    • Zucker 13g
  • Protein 8g 16%

    * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400kJ / 2000kcal)

    Einen Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.