Salate

Bulgur-Salat

0 Kommentare

Ein leckerer und leichter Sommer-Salat, der auch sättigt? Dann liegt man bei einem Bulgur-Salat definitiv richtig. Auch als Beilage zum Grillabend eine gute Idee!

Wir verwenden hier die Bulgur-Salat-Mischung von Davert aus dem Bio-Markt.

Bulgur-Salat

Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

10

Minuten
Kochzeit

25

Minuten

Zutaten

  • 170g Bulgur Salat Mischung (Davert)

  • 80g Feta

  • 160g Zucchini (Halbe)

  • 160g Rote Paprika (1 Stück)

  • 160g Tomaten

  • 26g Olivenöl (2 EL)

  • Salz, Pfeffer

  • Oregano

Zubereitung

  • Öl in einer Pfanne erhitzen, die Bulgur Mischung darin kurz andünsten und anschließend 300ml heißes Wasser angießen
  • Zucchini, Paprika und Tomaten in Würfel in Würfel schneiden und in die Pfanne geben
  • Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. Den Herd ausschalten und nochmals 5 Minuten weiter garen
  • Feta in Würfel schneiden und zu dem Salat geben
  • Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken
  • Wer es schärfer mag, kann noch ein paar Jalapenos hinzugeben

NOTIZEN

    Nährwertanalyse

    4 Portionen pro Behälter

    Portionsgröße264g


    • Menge pro PortionKalorien280
    • % Tagesbedarf *
    • Fett insgesamt 12.3g 19%
      • Gesättigtes Fett 3.8g 19%
    • Natrium 616mg 26%
    • Kohlenhydrate insgesamt 26.3g 9%
      • Ballaststoffe 7.9g 32%
      • Zucker 7.1g
    • Eiweiß 13.1g 27%

      * Der Tagesbedarf in % gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Lebensmittel-Portion zur täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag werden für die allgemeine Ernährungsberatung verwendet.

      Einen Kommentar hinterlassen

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      *

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.