Suppen & Eintöpfe

Graupensuppe mit Schinkenwürfeln

0 Kommentare

Die Graupensuppe kennen viele von uns vielleicht noch von ihren Großeltern oder Eltern – denn bei ihr handelt es sich um einen echten Suppen-Klassiker! Wenn das Wetter draußen kalt und ungemütlich ist, wärmt diese nahrhafte Suppe von Innen und schmeckt darüber hinaus sehr gut! Unsere Graupensuppe kochen wir mit Schinkenwürfeln, Möhren, Kartoffeln, Kohlrabi, Porree und Sellerie.

Als Graupen werden polierte Gersten- oder Weizenkörner bezeichnet, wobei im Handel meist Gerstengraupen angeboten werden. Durch das Polieren werden die Randschichten des Korns entfernt – dabei gehen zwar einige Nährwerte des Korns verloren, das Endprodukt wird jedoch auch bekömmlicher, da es deutlich besser zu verdauen ist.

Gerste gilt als eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Die Körner sind leicht zu lagern und relativ widerstandsfähig. Dadurch haben Suppen und Breis aus Gerstengraupen eine lange Tradition und machten z.B. in der Seefahrt einen wichtigen Bestandteil der Nahrung aus.

Graupensuppe mit Schinkenwürfeln

Die Küche: Deutsche Küche
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

30

Minuten
Kochzeit

1

Stunde 

Zutaten

  • 320g Perlgraupen

  • 75g Katenschinken leicht Würfel

  • 230g Lauch/Porree (1 Stange)

  • 420g Kohlrabi (1 Große)

  • 200g Möhren (2 Große)

  • 300g Kartoffel

  • 240g Knollensellerie (1 Halber)

  • 80g rote Zwiebel (1 Stück)

  • 13g Olivenöl (1 EL)

  • Salz, Pfeffer

  • Majoran

  • Bohnenkraut

  • 2 Lorbeerblätter

  • Gemüsebrühe

Zubereitung

  • Die Kohlrabi, Möhren, Sellerie und Kartoffeln in Würfel schneiden
  • Die Zwiebel in kleine Würfel und den Lauch in Ringe schneiden
  • Öl in einem großen Topf erhitzen und den Schinken darin auslasse. Zwiebel und Lauch hinzugeben und andünsten
  • Das restliche Gemüse hinzugeben und kurze Zeit mitdünsten. Anschließend die Gemüsebrühe angießen
  • Bohnenkraut, Majoran und die Lorbeerblätter hinzugeben und bei mittlerer Hitze garen

Nährwerte

Rezept ergibt 4 Portion(en)

Portionsgröße472g


  • pro PortionKalorien (kcal)454
  • % Täglicher Wert *
  • Fett gesamt 5.5g 9%
    • Gesättigte Fettsäuren 1.1g 6%
  • Natrium 1457mg 61%
  • Kohlenhydrate 80.5g 27%
    • Ballaststoffe 11.8g 48%
    • Zucker 16.1g
  • Protein 19.2g 39%

    * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400kJ / 2000kcal)

    Einen Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.