Hauptgerichte

Hirse Pfanne Mexico

0 Kommentare

Dieses Gericht haben wir sehr spontan gezaubert. Nach einem Einkauf im √∂rtlichen Biomarkt entstand der Wunsch, ein leckeres Essen mit schwarzen Bohnen und Hirse zuzubereiten. Eine mexikanische Pfanne hat sich da irgendwie angeboten ūüôā

Da wir mit getrockneten H√ľlsenfr√ľchten gearbeitet haben, brauchten wir aber trotzdem einen halben Tag Vorlauf – die roten und schwarzen Bohnen m√ľssen erst 12 Stunden quellen, bevor sie gekocht werden k√∂nnen. Alternativ k√∂nnen aber nat√ľrlich auch fertig gekochten Bohnen verwendet werden.

Hirse Pfanne Mexico

Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

10

Minuten
Kochzeit

40

Minuten

Zutaten

  • 250g Schwarze Bohnen (gekocht)

  • 200g Rote Kidney Bohnen (gekocht)

  • 100g Hirse (getrocknet)

  • 210g Gem√ľsemais

  • 100g passierte Tomaten (wir haben Ochsenherzen verwendet)

  • 300g Tomaten

  • 45g Zwiebeln (1 gro√üe)

  • 35g eingelegte Jalapenos

  • 10g Knoblauch (2 Zehen)

  • 10g Raps√∂l (1 EL)

  • Gew√ľrze
  • Salz, Pfeffer, Chili

Zubereitung

  • Die Hirse mit 250ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 20min k√∂cheln lassen. Anschlie√üend noch etwa 10min quellen lassen
  • 1El Raps√∂l in eine Pfanne geben und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig d√ľnsten
  • Bohnen Mais hinzugeben und etwas anbraten
  • Hirse hinzugeben und unterr√ľhren. Tomate klein schneiden und mit den passierten Tomaten und den Jalapenos zusammen unterr√ľhren
  • Kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken

    Nährwertanalyse

    4 Portionen pro Behälter

    Portionsgröße375g


    • Menge pro PortionKalorien281
    • % Tagesbedarf *
    • Fett insgesamt 5.2g 8%
      • Ges√§ttigtes Fett 0.9g 5%
    • Natrium 1287mg 54%
    • Kohlenhydrate insgesamt 40.1g 14%
      • Ballaststoffe 9.5g 38%
      • Zucker 7.3g
    • Eiwei√ü 12.5g 25%

      * Der Tagesbedarf in % gibt an, wie viel ein N√§hrstoff in einer Lebensmittel-Portion zur t√§glichen Ern√§hrung beitr√§gt. 2.000 Kalorien pro Tag werden f√ľr die allgemeine Ern√§hrungsberatung verwendet.

      Einen Kommentar hinterlassen

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

      *

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar√ľber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.