Hauptgerichte, Suppen & Eintöpfe

Wirsing Hackfleisch Schmortopf

1 Kommentar

Wirsing ist ein typisches Wintergemüse – und sehr gesund. Der Vitamin C-Gehalt des Wirsings liegt sogar über dem einer Zitrone! Zudem können späte Sorten sogar in der kalten Jahreszeit noch im Garten geerntet werden – und so den Bedarf an frischem regionalen Gemüse decken. Davon abgesehen, schmeckt er aber auch sehr gut, besonders in dieser leckeren Variante als Wirsing Hackfleisch Schmortopf. Dieses Gericht ist etwas vorbereitungsintensiver, aber das Ergebnis ist es allemal wert!

Als Erstes steht Schnibbelarbeit an: Kohl, Kartoffeln und Zwiebeln müssen in Streifen, Scheiben und Würfel geschnitten werden. Dann wird alles im Topf aufgeschichtet und 75min geschmort – die genaue Zubereitung findet ihr unten in der Rezeptkarte.

Wirsing Hackfleisch Schmortopf

Küche: Hausmannskost
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

30

Minuten
Kochzeit

1

Stunde 

15

Minuten

Zutaten

  • 600g Wirsing (1 Kopf)

  • 500g Kartoffeln

  • 500g Rinderhackfleisch

  • 160g rote Zwiebeln (2 Stück)

  • 20g Butterschmalz

  • 100ml trockener Rotwein

  • 300ml Wasser

  • 5g Rinderbrühe (1 Würfel)

  • 200g Schmand

  • Salz, Pfeffer

  • Muskatnuss

Zubereitung

  • Den Wirsing waschen, den Strunk herausschneiden und die Blätter in Streifen schneiden
  • Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, salzen und pfeffern
  • Die Zwiebeln schälen und in feine Stücke schneiden
  • Den Ofen auf 180ß Grad Umluft vorheizen
  • Butterschmalz im Schmortopf kurz erhitzen
  • Das Hackfleisch auf dem Boden verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Zuerst die Zwiebeln, dann die Kartoffelscheiben und zuletzt den Wirsing in den Topf schichten und nochmals mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Rinderbrühe in heißem Wasser auflösen, mit dem Rotwein mischen und über den Wirsing gießen
  • Deckel auf den Schmortopf geben und 75 Minuten im Backofen garen
  • In einer Schüssel servieren und Schmand dazu reichen

    Nährwertanalyse

    Rezept ergibt 4 Portion(en)

    Portionsgröße599g


    • Menge pro PortionKalorien591
    • % Tagesbedarf *
    • Fett insgesamt 35.2g 55%
      • Gesättigtes Fett 19.4g 97%
    • Natrium 1321mg 56%
    • Kohlenhydrate insgesamt 28.6g 10%
      • Ballaststoffe 6.3g 26%
      • Zucker 9.4g
    • Eiweiß 34.2g 69%

      * Der Tagesbedarf in % gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Lebensmittel-Portion zur täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag werden für die allgemeine Ernährungsberatung verwendet.

      Ein Kommentar

      1. Toll, probiere ich gleich heute aus! Danke für den Tipp.

      Einen Kommentar hinterlassen

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      *

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.