Hauptgerichte

Vegetarische Cevapcici mit Djuvec Reis

0 Kommentare

Die gegrillten Röllchen aus Hackfleisch sind nicht nur in Südosteuropa und Vorderasien ein beliebtes Gericht. Wir bereiten hier eine vegetarische Variante des traditionellen Gerichtes mit Djuvec Reis zu.

Da wir gute Erfahrungen mit den vegetarischen Fleischersatzprodukten von Davert gemacht haben, verwenden wir hier die Veggie-Cevapcici Mischung auf Basis von Hafer und Grünkern.

Für den Djuvec Reis verwenden wir frische Paprika und Erbsen aus dem Garten – hier als Tiefkühl-Variante. Den typischen Geschmack erhält der Reis durch Ajvar – einem herzhaften Paprika-Mus, und der angebratenen Zwiebel-Knoblauch-Mischung.

Vegetarische Cevapcici mit Djuvec Reis

Küche: Balkan-Küche
Portionen

2

Portionen
Vorbereitungszeit

30

Minuten
Kochzeit

45

Minuten

Zutaten

  • 155g Veggie Cevapcici Mischung (Davert)

  • 100g Langkorn Reis

  • 40g rote Zwiebel

  • 20g Knoblauch (2 Zehen)

  • 185g rote Paprika (1 Stück)

  • 150g Tomaten

  • 100g Ajvar (mild oder scharf)

  • 100g Erbsen

  • 26g Olivenöl (2 EL)

  • 125ml Weißwein

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Die Cevapcici Mischung in eine Schüssel geben und in 200ml Wasser 10 Minuten quellen lassen
  • Den Reis in der Mikrowelle oder einem Topf garen
  • Paprika und Tomaten in Würfel schneiden
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfelchen schneiden
  • Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten
  • Paprika hinzugeben und kurz mitdünsten, dann mit Weißwein ablöschen
  • Ajvar unterrühren, dann Erbsen und Tomaten zugeben
  • Wenn das Gemüse gar ist, den Reis unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Die Cevapcici Mischung zu Röllchen formen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Cevapcici darin knusprig braten
  • Anschließend auf Spieße stecken und auf dem Djuvecreis servieren. Dazu passt prima selbstgemachtes Tzatziki

NOTIZEN

    Nährwertanalyse

    2 Portionen pro Behälter

    Portionsgröße802g


    • Menge pro PortionKalorien756
    • % Tagesbedarf *
    • Fett insgesamt 21.5g 34%
      • Gesättigtes Fett 3.2g 16%
    • Natrium 1771mg 74%
    • Kohlenhydrate insgesamt 98.2g 33%
      • Ballaststoffe 19.7g 79%
      • Zucker 18.5g
    • Eiweiß 23.7g 48%

      * Der Tagesbedarf in % gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Lebensmittel-Portion zur täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag werden für die allgemeine Ernährungsberatung verwendet.

      Einen Kommentar hinterlassen

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      *

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.